Wer wir sind

Im Pilzkreis treffen sich Pilzinteressierte einmal monatlich zum Erfahrungsaustausch und zur persönlichen Weiterbildung. Außerdem werden gemeinsame Exkursionen unternommen und in jedem Herbst eine Frischpilzausstellung in Naturhistorischen Museum durchgeführt.

Voraussetzung für die regelmäßige Teilnehme an den Treffen und Veranstaltungen des Pilzkreises ist die Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Naturkunde e.V., dem Förderverein des Naturhistorischen Museums. Mitgliedsanträge gibt es im Naturhistorischen Museum oder auf Anfrage unter Telefon 0531 28892-12.